+49 (089) 18 93 668 0 - Info@ScienceServices.de   Wir sind für Sie erreichbar von: Mo. - Do. 09:00-17:00, Fr. 09:00-15:00
Sprache

ATUMtome

(1)
    • Preis auf Anfrage
      Preis auf Anfrage

      Das ATUMtome von RMC, ein Ultramikrotom mit integriertem Schnittsammler für die Aufnahme von Serienschnitten. Entwickelt an der Harvard Universität im Labor von Jeff Lichtman. Das ATUMtome ist ein einzigartiges Gerät zur Aufnahme von Serien ultradünner Schnitte auf einem Trägerband. Anschließende Datenerfassung erfolgt im REM, z.B. für 3-D-Rekonstruktionen (Array-Tomographie).

    Das ATUMtome* - ein Ultramikrotom mit automatischem Schnittsammler

    Das ATUMtome von RMC – ein einzigartiges Ultramikrotom mit automatischem Schnittsammler. Ursprünglich entwickelt für präzises und fehlerfreies Sammeln von großen Schnittserien für die 3-D-Rekonstruktion neuronaler Netzwerke im REM (Array-Tomographie).

    Durch die Automatisierung des Sammelns von Ultradünnschnitten ist das ATUMtome auch eine erfolgversprechende Technologie für andere Forschungsbereiche in Biologie, Pathologie und Materialwissenschaften, in denen dreidimensionale Bilddaten von Interesse sind.