+49 (089) 18 93 668 0 - Info@ScienceServices.de   Wir sind für Sie da! Rufen Sie uns an oder fordern Sie   hier einen Rückruf an.
Sprache

fokus auf

    • ab 45,50 € 54,15 €

      ab 45,50 € 54,15 €

      Uranyless ist ein nicht-radioaktives Konstrastierungsreagenz als Alternative zu Uranylacetat. Ein optimierter Lanthanoid-Mix ermöglicht schnelle Färbungen. Uranyless ist für klassische und Negativ-Kontrastierung geeignet. Die 30ml Dosierflasche ist für das Färben von bis zu 1500 TEM-Grids ausreichend.

      UranyLess in 30% Ethanol wird empfohlen für dichtes und lipidreiches Gewebe, das schwierig zu kontrastieren ist.
      UranyLess in Aceton wird zur Kontrastierung von kryofixiertem Gewebe während der Gefriersubstitution verwendet.

      Empfohlen für den Einsatz mit Bleicitrat(#DM22410).

      • ab 45,50 € 54,15 €

        ab 45,50 € 54,15 €

        Bleicitrat ist ein häufig verwendetes Reagenz zum Kontrastieren ultradünner Schnitte für die Elektronenmikroskopie. Das Bleicitrat ist ideal geeignet als Gegenfärbung zur Kontrastverstärkung für Proben, die mit UranyLess gefärbt sind. Gebrauchsfertige 3%-ige Lösung in 30ml Dosierflasche und Spritze für TEM-Kontrastierautomat QG3100.

         

        Empfohlen für den Einsatz mit UranyLess (#DM22409).

      Kategorien

      Infos, medien & Downloads

      Wir führen eine große Auswahl an Chemikalien zur Vorbereitung und Bearbeitung biologischer und technischer Proben für die Licht- und Elektronenmikroskopie. Unser Shop bildet derzeit nur einen kleinen Teil davon ab. Das gesamte Chemikalien-Sortiment finden Sie in unserem Mikroskopie Katalog.

      Einige Chemikalien z.B. giftige Stoffe, radioaktive Stoffe sind nur mit Genehmigungen oder unter Einhaltung der gültigen gesetzlichen Vorgaben oder nur für ausgewiesene Länder erhältlich.

      Sollten Sie eine Chemikalie nicht gefunden haben oder Fragen dazu haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter: info@scienceservices.de.
      Die Sicherheitsdatenblätter sind beim jeweiligen Produkt oder zusammengefasst in Tabellenform hier zu finden.

      Achtung: Privatpersonen sind vom Erwerb von Chemikalien ausgeschlossen!