+49 (089) 18 93 668 0 - Info@ScienceServices.de   Wir sind für Sie da! Rufen Sie uns an oder fordern Sie   hier einen Rückruf an.
Sprache

Eine gut getrimmte Probe ist die Voraussetzung für perfekte Schnittbänder.


Wird eine Probe mit Glasmessern oder Rasierklingen getrimmt, können harte Partikel in die Oberfläche oder die Pyramidenseiten eingebracht werden. Diese Partikel verursachen sofort Scharten an der Diamantklinge.

Trimm-Messer

(5)
    • ab

      Die trim 20 Klinge erzeugt 20°geneigte Pyramidenseiten. Die Klinge ist für alle Trimmarbeiten bei Raum- und Tieftemperatur einsetzbar.

      ab

      • ab

        Die trim 45 Klinge erzeugt 45°geneigte Pyramidenseiten. Die Klinge ist für alle Trimmarbeiten bei Raum- und Tieftemperatur einsetzbar.

        ab

        • ab

          Mit dem Trim 90 kann die Blockoberfläche, sowie die 90° geneigten Blockseiten für FIB-, SBEM- oder ATUMtome Array Tomographie Verfahren bearbeitet werden. Die Klinge ist für alle Trimmarbeiten bei Raum- und Tieftemperatur einsetzbar.

          ab

          • ab

            Spezial Diamantfräskopf für Leica EM TXP, EM Trim, EM Trim 2, EM-Rapid, Utratrim und TM60 mit 6mm Diamantspitze.

            ab

            • ab

              Spezial Diamantfräskopf für Leica EM TXP, EM Trim, EM Trim 2, EM-Rapid, Utratrim und TM60 mit 12mm Diamantspitze.

              ab